Heidenröslein – Goethe – Grönland

Heidenröslein – Goethe – Grönland

0,89 

Heidenröslein ‘Sah ein Knab ein Röslein stehn’ – Goethe in der Vertonung des Peter Grönland; Noten-Pdf!

Artikelnummer: G-22024-1 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Heidenröslein

Sah ein Knab’ ein Röslein stehn,
Röslein auf der Heiden,
War so jung und morgenschön,
Lief er schnell es nah zu sehn,
Sah’s mit vielen Freuden.
Röslein, Röslein, Röslein rot,
Röslein auf der Heiden.

Knabe sprach: ich breche dich,
Röslein auf der Heiden!
Röslein sprach: ich steche dich,
Daß du ewig denkst an mich,
Und ich will’s nicht leiden.
Röslein, Röslein, Röslein rot,
Röslein auf der Heiden….

Goethe [1749-1832]

Komposition: Peter Grönland [1761-1825]

[MCE-G 22050] (Sopran/Klavier) (1 Notenseite)


Heidenröslein

Info

  • Sie erhalten diese Noten als Pdf zum Download!

Zu weiteren Goethevertonungen!

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner